Moderne Anlagenparks sind vernetzt und modular. Immer häufiger werden klassische Schaltschrankanwendungen im Feld installiert und mit kommunikativen Komponenten ausgestattet. Dadurch erhöht sich die Komplexität und die Quantität der Verkabelung. Die Folge: Maschinen- und Anlagenbauer sowie -betreiber sind gleichermaßen auf standardisierte oder individuelle Verbindungslösungen angewiesen. Je nach Planungssituation kann die Verkabelung so zu einer scheinbar monströsen Aufgabe werden.

 

Richtige Verbindung für jeden Bedarf

Die Anforderungen an moderne Maschinen und Anlagen werden immer individueller. Die Folge sind zunehmend modulare Konzepte, die sich flexibel an neue Bedarfe anpassen lassen. Für die Umsetzung werden sowohl Standardkombinationen als auch spezifische Verkabelungslösungen benötigt, die schnell verfügbar sind und eine zuverlässige Übertragung von Energie, Signalen und Daten garantieren.

 

So finden Sie die richtigen Lösungen:

 

  • Pick to order - Online-Katalog mit einer Produktübersicht

Unser Tipp: Katalog Weidmüller

„Unser Standardsortiment an konfektionierten Plug-andproduce-Lösungen für die Übertragung von Energie, Signalen und Daten. Ab Losgröße eins direkt aus dem Katalog bestellbar.“

 

  • Configure to order - Vielfalt an Material, Kabellänge und Polzahl nach Bedarf

Unser Tipp: Onlineservice Weidmüller

„Konfigurieren Sie standardisierte Signalkabel für Sensorleitungen oder Datenkabel für Ethernet-Leitungen mit unterschiedlichen Steckgesichtern und Kabellängen ganz einfach online. Je nach Anwendung können beidseitig identische oder unterschiedliche Stecker und offene Leitungsenden miteinander kombiniert werden.“

 

  • Make to order – Kundenspezifische Kabelkonfektionen

Unser Tipp: Konfektionierungsservice Weidmüller

„Ihr Weidmüller Spezialist stellt Ihnen speziell konfektionierte und genormte Anschlussleitungen zusammen. Auch individuelle Kombinationen mit spezifischen Verdrahtungsanordnungen, Sonderverpackungen und -markierungen erhalten Sie bei uns bereits ab Losgröße eins.“

 

  • Engineer to order – Individuell konzipierte Lösungen

Unser Tipp: Anschlusslösungen Weidmüller

„Die Anlagenverkabelung wird zu einer immer komplexeren Aufgabe – wir konzipieren Lösungen, die echte Mehrwerte generieren! Mit tiefgreifendem Verständnis für Ihre Applikation entwickeln wir individuelle Anschlusslösungen, die verborgene Potenziale nutzen, den Installationsaufwand signifikant reduzieren und große Sicherheit im Betrieb bieten.“